Qualitätsentwicklung

Die St. Antonius-Haus gGmbH Herten hat eine Vielzahl von Maßnahmen entfaltet, um die Umsetzung der in unserer Qualitätspolitik definierten Standards auf einem hohen Niveau zu gewährleisten. Auf der Basis einer differenzierten Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität haben wir institutionelle und anerkannte fachliche Qualitätsstandards entwickelt, die einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterliegen. Wir entwickeln mit unseren beteiligten Partnern kunden- und bedarfsorientierte individuelle Lösungen, die die unterschiedlichen Interessenlagen angemessen berücksichtigen. Hierzu gehören u. a. Konzeptionsentwicklungen bzw. -fortschreibungen unter Berücksichtigung fachlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen sowie die Entwicklung und Umsetzung sozialräumlicher- bzw. lebensweltorientierter Angebote auf der Grundlage eines fachlichen Controllings.
 
Unsere Qualitätsinitiativen orientieren sich am Europäischen Modell für Excellence (EFQM), welches sich durch ein über das Qualitätsmanagement hinausgehendes ganzheitliches Unternehmenskonzept auszeichnet. In diesem Rahmen unterziehen wir uns regelmäßig mit unseren Kunden einer strukturierten Analyse, um Schwachstellen aufzudecken und Verbesserungspotenziale zu erkennen.